News

NON FILTRÉ AUVERNIER NEUCHÂTEL AOC 2022

Der neue Jahrgang 2022 ist ab dem 18. Januar 2023 verfügbar !

Aromen nach exotischen Früchten. "DER" Wein
des Winzers. Die Hefe verleiht ihm seine Trübheit
und seinen Satz. Vor dem Genuss den Satz leichte
Drehungen der Flasche mit dem Wein vermischen.

https://www.domainedemontmollin.ch/de/bestellung

PET NAT

Mit dem Ziel, ein festliches Produkt anzubieten und unsere Palette an Naturweinen (ohne Sulfitzusatz) zu erweitern, haben wir einen Pet Nat (natürlicher Perlwein) hergestellt. Soweit wir wissen, ist dieser Pet Nat der erste, der im Kanton Neuenburg hergestellt wurde. Derzeit besteht unser Sortiment an Naturweinen "A Poil" aus einem unfiltrierten Chasselas und einer Mischung aus roten Rebsorten.

Der Pet Nat wird aus einer Assemblage von weißen Rebsorten des Jahrgangs 2022 hergestellt. Trüb, entwickelt er Frische, Aromen von exotischen Früchten und eine feine Bläschenbildung.

Dieser Pet Nat wurde nach der Méthode ancestrale hergestellt, der ältesten Art, Schaumwein herzustellen. Bei dieser Methode wird die alkoholische Gärung im Tank eines Weins vor der Flaschenabfüllung unterbrochen und in der Flasche in einem zweiten Schritt wieder aufgenommen, um die feinen Bläschen auf natürliche Weise einzufangen und zu produzieren.

Bei der alkoholischen Gärung fressen die Hefen den Zucker aus dem Traubensaft und wandeln ihn in Alkohol um. Bei diesem Prozess wird Kohlensäure freigesetzt, wodurch feine Bläschen entstehen.

Bei der Herstellung eines Pet Nat wird die alkoholische Gärung also durch Kälte gestoppt. Man füllt den Wein in Flaschen ab (aus denen noch nicht verbrauchter Zucker übrig ist), dann setzt die alkoholische Gärung bei Raumtemperatur wieder ein (der restliche Zucker wird also verbraucht) und die dabei entstehende Kohlensäure wird in der Flasche eingeschlossen. Ein prickelnder Wein!

Presseartikel